Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Aktuelle Fragen an die Serviceteams – und deren Antworten: DMP-Einschreibungen und -Leistungen

09.05.2019 DMP, KVNO aktuell

Ärztinnen und Ärzte dürfen Leistungen aus Disease-Management-Programmen (DMP) nur dann abrechnen, wenn sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehört neben der Angabe einer gesicherten DMP-Diagnose, dass die Patienten korrekt in das jeweilige DMP eingeschrieben sind.

Den ganzen Artikel anzeigen

Symbolnummern im Überblick

01.04.2019 DMP, Honorar, KVNO aktuell, Praxisinfos, Verträge

Die Übersicht der Symbolnummern, die in den Verträgen der KV Nordrhein mit den Kassen im Rheinland verwendet werden, wurde aktualisiert.

Den ganzen Artikel anzeigen

DMP: Neue Passwörter für Praxishotline der Datenstelle

29.03.2019 DMP, KVNO aktuell, Praxisinfos

Wenn Praxen die Hotline der DMP-Datenstelle anrufen, müssen sie sich ab sofort mit ihrer Betriebsstättennummer und einem Passwort eindeutig identifizieren. Andernfalls darf die Datenstelle keine Auskünfte mehr erteilen. Das ist eine Anweisung der Prüfstelle für Datenaufsicht.

Den ganzen Artikel anzeigen

DMP Asthma zum 1. April 2019 aktualisiert

28.03.2019 DMP, KVNO aktuell, Praxisinfos, Verträge

Der Vertrag zum Disease-Management-Programm (DMP) Asthma bronchiale wurde zum 1. April 2019 von den nordrheinischen Vertragspartnern angepasst.

Den ganzen Artikel anzeigen

DMP: Neue Teilnahmeerklärungen für Patienten ab 1. April

27.03.2019 DMP, KVNO aktuell, Praxisinfos

Die Patienten-Teilnahmeerklärungen für die internistischen Disease-Management-Programme (DMP) mussten angepasst werden. Ab dem 1. April 2019 dürfen Praxen für die Einschreibung der Patienten in die DMP Diabetes mellitus Typ 1 und 2, Asthma bronchiale/COPD sowie Koronare Herzkrankheit (KHK) nur noch die neue, indikationsübergreifende Erklärung mit der Formularnummer 070D verwenden.

Den ganzen Artikel anzeigen

DMP Diabetes Typ 2: Neue Nutzenbewertung von Liraglutid

15.03.2019 DMP, KVNO aktuell, Praxisinfos

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat die DMP-Anforderungen-Richtlinie (DMP-A-RL) angepasst. Grund: Der GLP-1- Rezeptoragonist Liraglutid wurde auf Basis der Evidenz hinsichtlich kardiovaskulärer Endpunkte nun als zweckmäßige Vergleichstherapie für Diabetes mellitus Typ 2 definiert.

Den ganzen Artikel anzeigen

DMP Herzinsuffizienz kommt

01.10.2018 DMP, KVNO aktuell, Praxisinfos

Patienten mit Herzinsuffizienz können zukünftig an einem eigenständigen Disease-Management-Programm (DMP) Herzinsuffizienz teilnehmen.

Den ganzen Artikel anzeigen

DMP-Bericht: Nebenwirkungen bei Multimedikation dank strukturierter Programme besser im Griff

20.12.2017 DMP, Pressemitteilungen

Der neue DMP-Bericht hat untersucht, ob es zu unerwünschten Nebenwirkungen kommt, wenn Patienten täglich fünf oder mehr Medikamente einnehmen und an mehreren DMP teilnehmen.

Den ganzen Artikel anzeigen

„Alle Arten von Herzinsuffizienz erfassen“

30.01.2017 DMP, KVNO aktuell, Praxisinfos

In Zukunft könnte es auch ein DMP für Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz geben. Der G-BA soll nach Angaben der KBV im August 2017 darüber beschließen.

Den ganzen Artikel anzeigen

Strukturierte Behandlungsprogramme in Nordrhein: Chronisch Kranke profitieren von DMP

30.01.2017 DMP, KVNO aktuell, Praxisinfos

Je länger die Patienten in den Disease-Management-Programmen (DMP) zu Asthma, COPD, Diabetes mellitus Typ 1 und 2 sowie zur Koronaren Herzkrankheit versorgt werden, desto besser entwickeln sich die gesetzten Zielwerte und somit die Gesundheit der Betroffenen.

Den ganzen Artikel anzeigen
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos zum Datenschutz