Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

KOSA aktuell: Juni 2020

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

zum Glück beherrschen nicht mehr nur negative Nachrichten unseren Alltag. Die Pandemie-Lage ist nicht überstanden, aber sie hat sich deutlich entspannt, ohne dass es zu einer Überforderung des Gesundheitssystems gekommen ist. Die KV Nordrhein hat die Praxen der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten in der Krisensituation bestmöglich unterstützt, um die ambulante Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen und den Erreger einzudämmen. Nun geht es mit der gebotenen Sorgfalt ein Stück weit zurück in die Normalität. Auch Selbsthilfegruppen können sich nach der Coronaschutzverordnung des Landes unter Sicherheitsvorkehrungen wieder treffen.

Neben hilfreichen aktuellen Informationen erfahren Sie in unserem Newsletter, wie verschiedene Akteure aus Gesundheitswesen und Selbsthilfe die Corona-Zeit erlebt und ihre Handlungsfähigkeit erhalten haben.

Viel Freude bei der Lektüre und kommen Sie gesund durch den Sommer!

Ihr Team von der KOSA

 

Infos aus der KOSA

Gesundheitswesen

Im Profil

Veranstaltungen