Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Sozialpsychiatrie

Die Sozialpsychiatrie-Vereinbarung dient der Förderung einer qualifizierten sozialpsychiatrischen Behandlung von Kindern und Jugendlichen in der ambulanten vertragsärztlichen Versorgung. Die Erbringung und Abrechnung von Leistungen nach der Sozialpsychiatrie-Vereinbarung setzt eine Genehmigung durch die KV Nordrhein voraus.

Anträge zur Teilnahme an der Sozialpsychiatrie-Vereinbarung können von Ärzten mit der Gebietsbezeichnung Kinder- und Jugendpsychiater sowie von Kinderärzten, Nervenärzten und Psychiatern mit mindestens zweijähriger Weiterbildung im Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie gestellt werden.

Darüber hinaus müssen an der Vereinbarung teilnehmende Ärzte eine interdisziplinäre Zusammenarbeit medizinischer, psychologischer, pädagogischer und sozialer Dienste gewährleisten. Daher soll der Arzt ein sogenanntes Praxisteam im Umfang von mindestens 1,5 Vollzeitkräften (Heilpädagoge und Sozialarbeiter) beschäftigen und mit bestimmten komplementären Berufen kooperieren.

Ansprechpartner Telefon Telefax E-Mail
Christine Fischer 0211 5970 8069 0211 5970 8160 E-Mail
Dorothy Brill 0211 5970 8169 0211 5970 8160 E-Mail
Jessica Lüngen 0211 5970 8478 0211 5970 8160 E-Mail

Downloads: